Vertrauen

Vertrauen

„Dürfte ich nur ein Wort benutzen, um den Weg von Living Dao zu beschreiben, würde ich sagen: `Vertrauen´!“ (Meister Shangshi). 

Warum Vertrauen? Wir wollen in diesen tiefen Bereich unseres Seins eintreten, der mit dem Dao, mit dem allumfassenden Sein verbunden ist. Dieser Bereich liegt jedoch außerhalb unserer Ego-Strukturen, außerhalb unserer persönlichen Grenzen. Er liegt komplett außerhalb unserer Erfahrungen, unserer Konzepte und jeglicher Vorstellungen. Es ist unmöglich dieses Sein durch Üben zu erreichen. Wir können es nur im Herzen erfahren und durch unser Vertrauen darin eintreten.

Vertrauen ist nicht gleichbedeutend mit Glauben oder positivem Denken. Nach dem Motto: `Ich bin zwar noch nicht sicher, ob es das Dao überhaupt gibt, aber was soll’s, ich glaub’ erst mal daran, denn mir bleibt ja im Moment nichts anderes übrig…´ Das wäre Glaube und bewirkt überhaupt nichts!

Wir machen es anders herum: Wir verstehen zwar noch nicht, was das Dao ist, aber wir leben, als hätten wir es bereits ergriffen: Wir sorgen uns nicht. Wir grübeln nicht. Wir haben keine Angst. Im Vertrauen machen wir einen Schritt nach dem anderen, und wir werden sehen, dass wir jedes Mal Boden unter den Füßen finden. Und obwohl wir zu Beginn überhaupt nichts erkennen konnten, werden wir mit der Zeit immer mehr Beweise in der Hand halten, dass das Dao tatsächlich existiert.

Datenschutz    Impressum