Dao Spirit Healing

Dao Spirit Healing

Teil von 4 Second Enlightenment ist auch ein Heilsystem: das Dao Spirit Healing. Es umfasst unterschiedliche Methoden, wie z.B. das Heilen mit Mantren, mit Tönen, mit Lichtfeldern und mit Dao Magic. All diese Methoden arbeiten auf dem Level unseres Spirits und folgen dem Dzogchen-Prinzip der Selbstbefreiung.

Die Kraft des reinen Lichts der Lebendigkeit durchdringt alles Lebende und hält alles in einer natürlichen Bewegung. Doch fast alle Menschen sind von dieser Kraft der Lebendigkeit abgeschnitten, denn sie haben dem allumfassenden Sein Grenzen gesetzt – ihre persönlichen Grenzen. Sie leben in dem begrenzten Raum ihrer Ego-Strukturen.

Das Dao Spirit Healing reaktiviert die Lebendigkeit in der Person, die wir behandeln und gleichzeitig in uns selbst. Die Behandlung stellt eine ursprüngliche Grundordnung wieder her. Sie programmiert jede Zelle zurück in den Urzustand der Lebendigkeit, in dem die Selbstheilung automatisch und von alleine abläuft. In allen Methoden können wir die Kraft der Lebendigkeit, des Pure Light direkt erfahren.

Die dadurch entstehenden Heilungen zeigen uns ganz konkret, wie stark und unglaublich die Kraft der Lebendigkeit ist. Unser Vertrauen in die Lebendigkeit, in das Pure Light, das in uns und um uns herum wirkt, wächst automatisch.

Beim Dao Spirit Healing handelt es sich um keine Qi-Übertragung (wie z.B. Reiki), sondern wir öffnen unser verschlossenes System wieder der viel größeren Quelle allen Lebens und lassen seine Kraft in uns wirken. Um diese Methoden zu erlernen, bedarf es einer eigenen Öffnung zu dieser Quelle alles Seins und eine Öffnung unserer Heiler-Fähigkeiten. In seiner Heiler-Ausbildung öffnet Meister Shangshi durch die Kraft seines Erwachten Herzen diese Fähigkeit in uns. Zudem gibt er selbst in jedem seiner Seminare Gruppen-Heilbehandlungen.

 

Datenschutz  Impressum